Hier findet ihr uns:

Kiem-Pauli-Weg 22

80686 München

(ASZ Laim)

 

Trainingszeiten:

Aufwärmen: Mittwochs 19:00 Uhr - 19:30 Uhr

Garde: Mittwochs 19:30 - 22 Uhr

Männerballett: Mittwochs 19:30 - 22 Uhr

So findet ihr uns
Mittwoch, 07 Dezember 2022
Login
Angemeldet bleiben

       

Session 2012/2013

Aus der Zukunft kamen unsere 11 Gardemädels und tanzten in die musikalische Vergangenheit in den Farben, blau, silber und weiß. Spasig der Gardemarsch und mit 3 Musicalsongs tanzten sie den modernen Teil. Das Prinzenpaar Iris I. kam aus Worms und Markus II. aus Tirol, war passend in den Farben zur Garde gekleidet und tanzten Walzer, ihren eigenen Stil (Funkenmariechen und Schuabladla) um dann zusammen mit einem Discofox zu Ende zu tanzen. Die 14 Männer kamen in Säcken auf die Bühne, um nachdem sie gegossen wurden und sprießten, als Blumen über die Bühne zu „schweben“. Wie gewohnt gab es einen Inthronisations- (Kolpinghaus St. Theresia) und Faschingsball (Augustiner Keller), zwei Kinderbälle (Pfarrsaal EdH), unseren bekannten Faschingsfrühschoppen (Hacker Pschorr Bräuhaus) und den Kehraus (EdH). Das Prinzenpaar wurde von der Hofmarschallin und Präsidentin Christine durch den Fasching chauffiert und die letzten 2 Tage fuhr die Mannschaft mit dem Bus. Das 10. Laimer Faschingstreiben fand am Faschingssamstag, mit Unterstützung des BA Laim und vielen Laimer Geschäften, statt und wir gingen am Faschingssonntag beim Faschingszug der FG Feringa mit. Der Orden war natürlich eine Blume mit einer Filmrolle. Die Generalprobe musste wegen der Feiertage und des sehr kurzen Faschings, im ASZ-Laim an einem Mittwochabend stattfinden. Nicht zu vergessen, die Proklamation im ASZ-Laim, wo alles für diesen Fasching begann.

      

    

mehr Bilder

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.